8.4 C
Manchester
September 17, 2019
Image default
Bitcoin

Sollten Immobiliengroßhändler Bitcoin akzeptieren?

Bitcoin ist heiß. Sollten Investoren, die im Großhandel tätig sind, versuchen, Bitcoins anzunehmen, oder ist dies eine weitere wichtige Gefahr, die es zu vermeiden gilt?

Das Summen um Bitcoins scheint nur zuzunehmen, so wie die virtuelle Währung an Wert gewinnt. Was sind die wirklichen Vor- und Nachteile des Umgangs mit dieser digitalen Währung für diese Großhändler? Ist es ein Muss oder muss es vermieden werden?

Es gibt tatsächlich viele Vorteile der Integration von Bitcoins in das Geschäft für diese Großhandelsimmobilien.

Das beinhaltet:

· Erleichtern Sie es mehr Einzelpersonen, bei Ihnen zu kaufen und bei Ihnen zu investieren

· Profitieren Sie von dem dramatischen Anstieg des Bitcoin-Preises

· Erhöhte Presse-, Markensichtbarkeit und virale Verbreitung

· Aufmerksamkeit von technisch versierten Investoren und Käufern

Natürlich entdecken viele Großhandels-CEOs gerade, worum es bei Bitcoin geht. Leider liegt ein Großteil davon in Form negativer Medien vor, die die kürzliche Schließung der Seidenstraße, die Verhaftung von Charlie Shrem und die Beschlagnahme von Bitcoin im Wert von einer Million Dollar betreffen.

Auf der positiven Seite ist denjenigen, die diese Nachrichten verfolgt haben, klar, dass dies alles wenig mit der Verwendung von Bitcoins zu tun hat und alles mit den illegalen Aktivitäten, die gekauft und verkauft werden. In der Tat macht die Tatsache, dass die Regierung angeblich die digitalen Münzen verkauft, die sie geklaut hat, Bitcoin legitim.

Es wird immer einfacher, Bitcoin zu akzeptieren, und immer mehr Unternehmen in verschiedenen Branchen setzen es ein. Im Moment gibt es ein erstaunliches Fenster, in dem Sie auf den Kursschwänzen der Währung reiten und mit der Presse darüber nachdenken können. Für viele könnte dies die beste Marketingmaßnahme des Jahres sein und dabei helfen, ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben. Natürlich wird dies keine Tür oder Gelegenheit sein, die sich für lange Zeit öffnet. Wir reden Wochen und Monate, bevor die Neuheit nachlässt und jeder es tut.

Es gibt jedoch einige wichtige Überlegungen, die berücksichtigt werden müssen. Viele mögen es vorziehen, Bitcoins aus Gründen der Privatsphäre auszugeben und zu akzeptieren. Während im Bitcoin Magazine berichtet wird, dass 90% der Bestehenden gehortet werden, besteht das Potenzial für große Schwankungen.

Im letzten Jahr hat sich dies zugunsten von Bitcoin-Besitzern und Bergleuten ausgewirkt. Münzen, die vor wenigen oder ein paar hundert Dollar wert waren, werden derzeit für Hunderte und Zehntausende von Dollar gehandelt. Aufgrund der begrenzten Anzahl von Personen, die sie halten, gibt es viel Kontrolle in wenigen Händen.

Erkennen Sie also den Wert ihrer Verwendung für Großhandelsimmobilien, aber denken Sie über die Konsequenzen nach, wenn Sie zu viel virtuelles Geld halten.

Related posts

Top-Kryptowährungen für 2018: Was sind die besten Bitcoin-Alternativen?

Harry

Wie Blockchain die globale Lieferkette neu erfinden kann

Harry

Wofür kann ich Bitcoins verwenden?

Harry

Leave a Comment