24.3 C
Manchester
August 18, 2019
Image default
Bitcoin

Erfahren Sie, wie Sie Bitcoins austauschen

Wählen Sie einen Austauschdienst.

Die am wenigsten schwierige Methode, um Bitcoins zu erhalten, ist die Verwendung eines Online-Austauschers. Der Ansatz, den ein Online-Bitcoin-Austauscher ausführt, entspricht in hohem Maße der Methode, die Währungsaustauscher ausführen. Sie müssen sich nur online anmelden und die Umrechnung Ihrer Fiat-Währung in Bitcoins vornehmen. Möglicherweise finden Sie zahlreiche Online-Bitcoin-Austauscher. Die ideale Wahl für Sie ist, denjenigen auszuwählen, in dem Sie sich genau befinden. Hier biete ich Ihnen eine Liste der stabilsten und anerkanntesten Online-Bitcoin-Austauscher an:

CoinBase:

Höchstwahrscheinlich der bekannteste. Dieser Austauscher bietet Ihnen Austauschdienste, Brieftaschenerstellung und Bitcoin-Handel. Sie haben sogar mobile Apps, mit denen Sie Ihre Bitcoins noch einfacher kaufen oder handeln können.

Kreis:

Wenn Sie dort ein Konto erstellen, können Sie Ihre Bitcoins speichern, empfangen, senden und umtauschen.

Xapo:

Diese Organisation sendet Ihnen eine Debitkarte zu, damit Sie Ihr Bitcoin in Ihrer bevorzugten Fiat-Währung verwenden können.

Bei einigen Börsen können Sie auch Bitcoins handeln.

Mit einigen dieser Umtauschdienste können Sie Bitcoins tauschen. Hier finden Sie Bitcoin-Austauschdienste, mit denen Sie die Anzahl der täglichen Käufe und Verkäufe von Bitcoins begrenzen können. Viele dieser Geldbörsen- und Geldbörsen-Systeme sparen für Sie digitale und ähnliche Währungen, genau wie bei normalen Bankkonten. Diese Börsen und Geldbörsen sind unglaublich gut für den Fall, dass Sie mit dem Handel beginnen und nicht unbedingt 100% Anonymität besitzen müssen.

Stellen Sie dem Service einen Identitätsnachweis und Kontaktinformationen zur Verfügung.

Sobald Sie sich für einen Online-Bitcoin-Umtauschdienst angemeldet haben, müssen Sie Ihre persönlichen Daten eingeben, um Ihr Online-Konto korrekt zu erstellen. In vielen Ländern müssen Mitglieder die Kriterien zur Geldwäschebekämpfung erfüllen. Daher sollten Sie einen Identitätsnachweis vorlegen. Sie müssen bedenken, dass Online-Bitcoin-Tauschbörsen Ihnen nicht den exakten Grad an Sicherheit bieten, den Banken bieten können. In anderen Welten werden Sie möglicherweise nicht vor Hackern geschützt oder erhalten eine Rückerstattung, falls der Online-Bitcoin-Tauscher nicht mehr funktioniert. Dies hängt ganz offensichtlich vom Austauscher ab. Einige verfügen über leistungsstärkere Sicherheitssysteme, andere und einige sind sogar wirtschaftlicher als andere.

Kaufen Sie Bitcoins mit Ihrem Umtauschkonto.

Nachdem Sie Ihr Online-Konto für den Bitcoin-Umtauschdienst eingerichtet haben, müssen Sie es mit Ihrem Bankkonto verknüpfen, damit Sie auf den beiden Plattformen problemlos Geld senden und empfangen können. Für den Umzug von Bargeld von Ihrer Bank auf die Online-Plattform und umgekehrt wird möglicherweise eine Gebühr erhoben. Sie müssen alle diesbezüglichen Details in den Online-Börsensystemen und in den Hilfe- / FAQ-Teilen Ihrer Bankplattform nachlesen. Es gibt Börsen, mit denen Sie persönlich auf ihr Bankkonto einzahlen können. Auf die eine oder andere Weise ist es äußerst ratsam, eine Online-Austauschplattform zu wählen, die in Ihrem Land ansässig ist. Einige Austauschanbieter beschränken möglicherweise auch die Registrierung ihrer Mitglieder, nur wenn sie in dem Land wohnen, in dem sie sich befinden. Es gibt auf jeden Fall Börsen, mit denen Sie Bargeld auf Konten im Ausland überweisen können. Beachten Sie jedoch, dass die Gebühren möglicherweise höher sind, wenn Sie diesen Ansatz fortsetzen. Außerdem kann es zu einer Unterbrechung kommen, damit Ihr Geld verfügbar ist.

Related posts

So funktioniert Blockchain

Harry

Bitcoin: Alles, was es zu sein gilt?

Harry

Virtuelle Währungsspiele

Harry

Leave a Comment